Menu

Monthly Archives: Februar 2016

  • AufzuchtMakro_20160226_0004
  • AufzuchtMakro_20160226_0007

Indoor Gewächshaus

Vor ein paar Wochen habe ich mir einen kleinen Aufzuchtkasten gekauf. Man muss nur ein paar runde Pads reinlegen, die Samen in der kleinen Kuhle unterbringen und gießen. Im Moment versuche ich mich mit Salbei, Petersilie, Basilikum, roten Basilikum und Pfefferminze. Bisher sieht es gut aus, ein paar grüne Stengel ragen sich in Richtung Decke. Regelmäßig muss ich hier das Schwitzwasser ablassen. Derartige Setzlinge bieten eine wundervolle Gelegenheit mit dem Makroobjektiv zu spielen.

Gute Freunde schützen einen

Letzte Woche Freitag hatte ich einen besonders schlechten Tag. Ich kann eine Woche später nicht mehr genau sagen was dieses Gefühl ausgelöst hat. Es hatte viel mit einer Ziellosigkeit im Leben zu tun. Auf dem Weg zurück vom Einkauf habe ich in einem kleinen esoterischen Laden angehalten, dem Candle Light. Die Dame die dort arbeitet ist immer jemand mit dem ich mich gerne unterhalte. Ich habe mir hier eine kleine, vielleicht 7cm hohe, Ganesha (gesprochen Ganesh) Figur gekauft. Mit einem Lächeln und einem neuen Freund verliess ich den Laden wieder. Nun sitzt Ganesha in meinem Zen-Garten und lächelt mir zu. Ganesha schützt laut Hinduismus das was wichtig, bei mir ist […]

  • IMG_20160206_114309
  • IMG_20160206_114317
  • IMG_20160214_143958
  • IMG_20160214_145550
  • IMG_20160214_150859
  • PANO_20160214_150759(1)

Aus München raus laufen

Die Isar ist Münchens Hauptschlagader, im Sommer liegen überall Sonnenhungrige und im Herbst kann man die Spuren der Biber sehen. Für mich ist die Isar mehr, sie ist die Hauptschlagader meines Lauftrainings. Ich laufe die Isar entlang so weit die Beine mich tragen. Im Moment ist es auf meiner Laufstrecke noch recht braun und matschig. Der Boden liegt irgendwo zwischen tauen und Regen. Langsam trauen sich immer mehr Läufer auf die Strecke und trainieren. Bald wird um mich herum das Grün des Frühlings explodieren, aber noch sind es nur Krokusse und Schneeglöckchen, die den Hals empor recken. Im Moment ist auf meinem Rücken immer mein Camelbak zu finden, das dafür […]

  • Flugzeuge über dem Truderinger Forst
  • Tiefe Schatten im Truderinger Forst
  • Herbstlicher Truderinger Forst
  • Waldboden im Truderinger Forst
  • Moos im Truderinger Forst

Sonne im Truderinger Forst

Der Winter ist zum schlafen da. Alles wartet darauf im Frühling in pures Leben zu explodieren. Im Sommer genießen wir die Vielfalt des Lebens, im Herbst verabschieden wir uns und im Winter warteN auf den Frühling. Das heisst aber nicht dass der Winter langweilig und traurig ist. Selbst wenn es keinen Schnee gibt hat der Winter eine besondere Schönheit. Nie gibt es schönere Sterne. Die Sonnenuntergänge sind der Wahnsinn und das Licht schenkt einem Leinwand und Farbe in einem. Genau so war es als ich mit Juli vor 2 Wochen im Truderinger Forst spazieren war. Die Wege waren teilweise matschig, die Bäume hatten keine Blätter. Aber das Licht war herrlich. […]

  • OnARunInMunich_20160131_0001

Hartes Lauftraining

Jeder Läufer wächst über sich hinaus, alleine schon dadurch dass er seine Trägheit überwindet um sich zu bewegen. Es ist am Ende egal ob der Läufer 5 oder 50 km läuft, es ist immer eine Überwindung. Es hilft wenn man sich einen Plan macht, wann man wieviel laufen will. Auch für mich ist es Überwindung laufen zu gehen, manchmal mehr manchmal weniger. Im Moment habe ich meinen Enthusiasmus noch nicht zurück gewonnen und doch schaffe ich es mein Training voran zu treiben. Vorletzte Woche Sonntag bin ich zu frischem Schnee aufgewacht und konnte die nächsten paar Stunden dabei zusehen wie der Schnee wieder geschmolzen ist. Als ich gegen 14Uhr losgelaufen […]