Menu

Fotografiere noch kurz die Welt

  • IMG_20160607_143644
  • IMG_20160607_153110
  • IMG_20160607_152414
  • IMG_20160607_152423

Ein Spaziergang durch Ingolstadt

Ein Spaziergang durch eine Fremde Stadt immer mal wieder ganz schön, überall findet man etwas das einem neu ist. Ingolstadt hat mich mit einem wundervollen Fahrradweg empfangen. Erst gab es die hängende Fahrradbrücke und dann einen langezogenen Fahrradweg entlang eines schönen Parks. Man kann hier einfach die Ruhe geniessen und etwas futtern. Bis in die Innenstadt ist es wirklich nicht weit. Wie jede ältere Stadt bietet Ingolstadt eine kleine Einkaufstraße. Einfach einmal über die Brücke flanieren und durch das Tor in den Innenhof wandern. Im Mittelalter war das bestimmt kein Spaziergang, heute ist es einfach schön. Von aussen gilt quadratisch, praktisch, gut mit einem Turm von innen beeindrucken die alten […]

Der Münchener Sommer ist kugelrund

Da die Stadt im Sommer München einfach schön ist habe ich wieder einige Photo Spheres von wichtigen Plätzen gemacht. Um sie komplett anschauen zu können muss man nur auf das kleine Viereck im Bild klicken. Ich wohne in Haidhausen, wenn ich mich auf den Weg in die Innenstadt begebe kann mich der Weg vorbei am Vater Rhein Brunnen vorbei führen. Der Brunnen befindet sich gegenüber vom Deutschen Museum und liegt zwischen Kanal und Isar. Trotz dass hier eine stark befahrene Straße ist kann man hier viel Ruhe finden. Diesen Sommer ist hier wieder einmal der Stadtstrand zu finden. Trotz des geringen Alters ist München eine mittelalterliche Stadt, d.h. es gab […]

Chambery: Kugelrund

Dass an diesem Montag die meisten Geschäfte geschlossen waren hat zumindest einen Vorteil, ich muss beim Fotografieren nicht auf Fußgänger achten. In der Fußgängerzone kann ich also in aller Ruhe eine Photo Sphere machen und dabei den kleinen Engelbrunnen mit aufnehmen. Wir machten uns auf die längere Suche nach etwas essbarem und finden gegenüber von diesem Platz ein kleines Bistrot in dem wir was leckeres zu essen bekommen und in aller Ruhe die Schüler/Studenten beobachten können. Es gibt unglaublich viele Sprichwörter über die Schönheit des Inneren. Nachdem wir vom Platz aus in den Innenhof des des Gebäudes gehen verschlägt es mir den Atem. Es ist so schön geometrisch. Relevante Beiträge […]

  • Chambery Fußgängerzone Kreuzung
  • Chambery Innenstadt
  • Chambery Verfallshaus
  • Chambery Chateau Fisheye
  • Chambery Uhrenturm

Chambery: Stadtbummel

Als wir in Chambery ankommen heißt es erstmal Parkplatz suchen. Nach einer längeren Irrfahrt durch die Stadt entscheiden wir uns für das Parkhaus unter dem Rathaus (Hotel de Ville). Ich bin nicht wirklich in guter Stimmung, denn es regnet und die meisten Geschäfte scheinen montags geschlossen zu sein. So verschwinden wir vor dem Regen in einige kleinere Läden und schauen uns die französische Mode an. Das schlechte Wetter hat natürlich auch Vorteile, die Fußgängerzone ist sehr ruhig. Keine Fußgängerzone ist komplett ohne einen schönen Brunnen. Auf diesem Brunnen sitzen zwei kleine Engelchen: Die Universitätsstadt hat einige schöne alte Gebäude. Vor allem das Chateau ist beeindruckend, allerdings ist die Straße davor […]

  • Lac du Bourget Fischzucht
  • Lac du Bourget Wolken
  • Lac du Bourget Ufer
  • Lac du Bourget Steg

Lac du Bourget

Einen Tag haben wir genutzt um einen kleinen Trip nach Chambery zu machen. Auf dem Weg von Annecy nach Chambery kommt man am Lac du Bourget vorbei. Der See ist riesig und tatsächlich sehr ruhig gelegen. Direkt am See liegen nur kleine Ortschaften. Das macht den See schön ruhig. Auch die Straße, die wir nehmen müssen, ist nicht wirklich stark befahren. Wer weiß wie gut besucht der See bei schönem Wetter ist, aber gerade jetzt ist ausser einem Hundebesitzer keiner da. Auf dem Rückweg hielten wir an und machten einige Fotos (das Wetter ist zum verweilen leider zu ungemütlich). Dieses kleine Uferstück, auf dem wir hier stehen scheint erst vor […]

Annecy: Kugelrund

Auch in Annecy habe ich einige Kugel-Fotos mit meinem Handy gemacht. Da es aber immer ein bischen länger dauert habe ich mir nur die wichtigsten Ecken vorgenommen. (zum Genießen auf das Viereck im Bild klicken) Gerade der Platz vor dem Chateau Annecy hat sich hierzu angeboten, es gab viel Platz und mitunter nur wenige Besucher. Man kann übrigens unseren Balkon auf dem Bild sehen. An einem speziellen Tag war sowas wie die Nacht des Denkmals, mit freien Zugang zu vielen der Denkmäler. Wir haben es genutzt um auf den Innenhof des Chateau Annecy vorzudringen. Es muss eine Vorführung gegeben haben, dazu kamen wir allerdings nicht zur rechte Zeit. Im Saal […]

Annecy: Radtour einmal um den See herum

Da die Fotos dieses Beitrags stark im Format wechseln habe ich mich entschieden die Bilder alle direkt in den Beitrag einzubinden Den Lac d’Annecy sollte man auf jeden Fall mit dem Fahrrad erkunden. Überall in Annecy kann man hierzu Fahrräder mieten. Es lohnt sich allerdings zu vergleichen, denn nicht überall kosten die Räder gleich viel. Wir haben uns für einen kleinen Laden nah am Champ du Mars entschieden. 4 Stunden für 40 km klang nach einer guten Planung. Mit einem Korb an meinem Fahrrad machten wir uns auf den Weg. Kaum aus der Stadt raus haben wir angehalten um einem kleinen Schnappschuss zu machen: Man muss nicht weit fahren um […]

  • AnnecyRomantischeBuchtHDR
  • AnnecyFlussBepflanzungHDR
  • AnnecyBurgSonenuntergangHDR

Annecy: Touristenspots

Im Urlaub ist man immer Tourist, ob man sich wie einer benimmt oder nicht ist dabei egal. Als Tourist will ich auch die Dinge sehen, für die ein Ort bekannt ist. Eine so alte Stadt wie Annecy hat davon auch ein bischen was zu bieten. Gerade das Chateau fällt einem da ein, aber auch die Kathedrale, die auf einem anderen Hügel bei Annecy über die Stadt wacht ist von weit zu sehen. Die Kathedrale haben wir uns nicht angeschaut, denn wir hatten ein bischen Pech. Wir hatten unser Auto auf einem Seitenstreifen geparkt, der wohl Parkverbot war. Wir wurden also nach ein paar Tagen abgeschleppt. So weit so harmlos, leider […]

  • Blick von Chateau in Annecy
  • Annecy zur blauen Stunde
  • Staint Pierre in Annecy

Annecy: Über den Dächern gibt es den besten Ausblick

Annecy ist eine schöne alte Stadt. Wie es in derartigen Städten der Fall ist vom Berg der Burg/des Chateaus aus die beste Aussicht zu genießen. Wir konnten von hier aus auf die Dächer der Altstadt hinunter sehen. Überall um uns herum lagen die Berge und dazwischen breitete sich die kleine Stadt aus. Gerade die Berge helfen dabei die Sonnenuntergänge besonders malerisch zu zaubern. Wer lange genug wartet kann auch sehen wie die Sehenswürdigkeiten wie Juwelen in der Nacht leuchten. Annecy Beiträge: Lac d’Annecy Le Palais de l’Ile Le Chateau Touristenspots Radtour einmal um den See herum

  • AnnecyFlussBurgHDR
  • AnnecyQuaiLilleSundownHDR
  • AnnecyQuaiLIlleHDR
  • AnnecyQuaiLIlleNachtHDR

Annecy: Le Palais de l’Ile

Ok ich gebe zu, das hier sind die typischen Touristen Fotos. Mitten im Thiou liegt das Palais de l’Isle, ein burgähnliches Gebäude, in dem früher wohl ein Gericht untergebracht war. Leider wird das Gebäude gerade restauriert, weshalb ein Gerüst den Blick auf eine Seite des Gebäudes versperrt. Wer nach Annecy googelt findet unter den Bildern genau diese Aussicht besonders schnell. Wer sich einmal so richtig die Stadt genießen will sollte hier stehen und den Blick schweifen lassen. Gerade in der Nacht funkeln einem die Lichter rund um den Fluss besonders schön. Nachdem man ein bischen die Seele hat baumeln lassen ist Pflicht in eines der hier ansässigen Restaurants gehen und […]